Falls Sie an den Punkt angekommen sind, WordPress einsetzen zu wollen, aber für Ihr Blog / Ihre Seite bereits Textpattern genutzt haben, können Sie alle bestehenden (Text-)Inhalte wie Blog-Artikel und Kommentare ziemlich problemlos migrieren. Es gibt ein Plugin für den Import aus Textpattern und auch anderen Blog-Systemen / Quellen.

Eine ausführliche Anleitung und eine Erweiterung des Plugins, falls Sie die bestehende Link-Struktur beibehalten wollen, was in vielen Fällen sehr ratsam ist, finden Sie im englischsprachigen Artikel Textpattern To WordPress Migration And Importer Updates von Chris Casciano.